Jahresrückblick 2020 und Ausblick 2021

Jahresrückblick 2020 und Ausblick 2021

Das Jahr neigt sich dem Ende, und seit März 2020 steht beim MGV „Heimatklang“ Settel e.V. so ziemlich alles still. Leider hat so ein kleiner Virus alles durcheinandergewirbelt, und unsere Vereinsarbeit zum Erliegen gebracht.

Keine Chorproben, die letzten 3 Theateraufführungen mussten ausfallen, kein Osterfeuer, keine Himmelfahrtstour, kein Bierfassrollen, kein Singen am Ehrenmal zum Gedenken der gefallenen Soldaten, keine Weihnachtsfeier….  Und wie es im nächsten Jahr weitergehen wird, kann zum aktuellen Zeitpunkt niemand wirklich voraussagen.

Die geplante Jahreshauptversammlung im Januar fällt dem Corona-Virus ebenfalls zum Opfer. Satzungsgemäß müsste diese Versammlung stattfinden, aber nach einem Erlass vom 27.03.2020 sind die Vereine im kommenden Jahr nicht dazu verpflichtet.

Alternativ wurde eine digitale Jahreshauptversammlung in Aussicht gestellt. Von dieser Möglichkeit haben wir, vom Vorstand, aber Abstand genommen. Nicht alle unserer Mitglieder erfüllen die technischen Voraussetzungen, und wären von der Versammlung ausgeschlossen worden.

Die, laut Satzung im Januar 2021 neu zu wählenden Vorstandsposten werden von den aktuellen Amtsinhabern bis zu einer möglichen Jahreshauptversammlung weitergeführt. Abhängig von der Entwicklung könnte die Jahreshauptversammlung im Herbst 2021 oder turnusmäßig im Januar 2022 erfolgen.

Bleibt stark und vor allem gesund!

Der Vorstand des MGV „Heimatklang“ Settel e.V. wünscht Euch und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.