Ständchen und Chorprobe in der Akademie Talaue

 Neusänger Thomas Dikomey hatte am 27. Januar 2020 seine Sangesfreunde zu einer geselligen Chorprobe, verbunden mit einem Geburtstagsständchen zu seinem 53. Ehrentag eingeladen. Im Gasthof Prigge/Akademie Talaue in Lengerich-Wechte, der von seiner Frau Christina betrieben wird, war alles bestens vorbereitet. Als Gastgeschenk überreichte MGV-Vorsitzender Ralf Krumme an Wirtin Christina einen bunten Blumenstrauß und Thomas erhielt den Kristallkrug des Vereins. Mit einer leckeren Suppe zur Stärkung ging es dann in die besondere Chorprobe. Zur Freude des Jubilars und Chorleiter Andreas Oeljeklaus waren, bis auf einen, alle 32 Sänger erschienen und ließen ein helles „Gruß Gott“ erschallen. „Die Akustik auf diesem Saal ist außerordentlich gut“ stellte er während der gut einstündigen Sonderprobe fest. Mit dem „Johnny Cash Medley“ und dem Lied „Die Rose“ erklangen die Wunschlieder von Thomas, der sich zünftig mit einer Runde des kühlen Blonden, selbst gezapft und serviert, bedankte.

01 Ralf Krumme gratuliert Neusaenger Thomas Dikomey zum Geburtstag